Abgebrannt Music

(De Angelo, Fedde/Magiera)

Vers 1:

Im Spiegelbild die blasse Pracht
Am Ende der viel zu langen Nacht
Aufgewacht

Vers 2:

Was hab' ich mit dir durchgemacht
Den Absprung aber nie geschafft
Vorbei
Jetzt ist es vorbei

Bridge:

Wir war'n nicht zu retten
Weil es zu ende ist mit uns
Ich hab' dich nicht einmal vermißt

Refrain:

Hab' die Brücken einfach abgebrannt
Mit dem Kopf auf einmal durch die Wand
Immer wieder auf den wunden Punkt
Höchste Zeit für irgendeinen Grund
Irgendeinen Grund

Vers 3:

Filmriss und dann ab nach Haus'
In mir drin sieht es jetzt wie draußen aus
Der Regen hört nicht auf

Vers 4:

Frage hin und die Antwort her
Spiel ohne Spaß, dann ging gar nichts mehr
Beton - harte Wahrheit - kein Pardon

Bridge 2:

Da war nichts mehr zu machen
Da war nichts mehr drin
Keine Chance, keinen Neubeginn

Refrain:

Hab' die Brücken abgebrannt...

Vers 5:

Am Ende der Geduld und der Kraft
Alles geklärt, Vergangenheit 
Unter'n Tisch gekehrt

Refrain:

Hab' die Brücken abgebrannt...

(Americanino/Hanseatic)



aus dem Album "Verfluchte Zeiten" (1993)

home